Ein starker Verbund

Gesundheit fordern und fördern

Psychologe (m/w/d)

in Teilzeit, 20 Std. wöchentlich

 

Wir suchen SIE zur Unterstützung unseres Psychologischen Dienstes!

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Psychologische Diagnostik, Psychotherapie und Unterstützung bei der krankheits-, Schmerz, Trauma- und Trauerbewältigung der Rehabilitanden
  • Psychotherapeutische Interventionen bei psychischen Störungen, wie z.B. Angst und Depression, PTBS oder bei Lebenskrisen
  • Anleitung und Durchführung von Entspannungstrainings
  • Psychoedukation in Gruppen- und Einzelsettings zu den Themen Schmerz, Stress, Schlaf und Trauma
  • Teilnahme an interdisziplinären Teambesprechungen
  • Ausarbeitung und Präsentation von Vorträgen

Ihr Profil:

  • Psychologiestudium (Diplom bzw. Master) und ggf. Approbation als Psychologische/-r Psychotherapeut/-in
  • Idealerweise Berufserfahrung als Psychologe/-in in einer Rehabilitationseinrichtung und Erfahrung in der Leitung von Gruppen
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in der Rehapsychologie, der Neuropsychologie, psychologischen Schmerztherapie und Traumatherapie sowie Interesse an sozialmedizinischen Fragestellungen
  • Selbstständige  Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Engagement und Kommunikationsfreudigkeit

Wir bieten Ihnen ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in Form eines unbefristeten und sicheren Arbeitsplatzes in enger Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären, kompetenten und engagierten Reha-Team. Zudem unterstützen wir Sie bei individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und ermöglichen Ihnen z.B. durch regelmäßige Arbeitszeiten mit festgelegtem Arbeitszeitkonto eine ideale Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Stellenausschreibung als PDF

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie möchten Mitglied unseres Teams werden?

Jetzt bewerben