Ein starker Verbund

Gesundheit fordern und fördern

Auch die vertrauensvolle Atmosphäre in Arztgesprächen wurde von den befragten Patienten der Klinik am Hellweg gelobt.

Klinik am Hellweg überzeugt durch Menschlichkeit

Werden Patienten der Klinik am Hellweg gefragt, wen oder was sie während ihres Aufenthaltes besonders schätzen, fällt häufig der Begriff Menschlichkeit. So geschehen in den Rehabilitandengesprächen durch die Deutsche Rentenversicherung Westfalen (DRV) während ihrer Visitation der in der Klink am Hellweg.

Menschlich und jederzeit ansprechbar seien die Mitarbeiter, heißt es in der Auswertung der DRV, zudem freundlich, kompetent und flexibel. Auch bei der medizinisch/therapeutischen Versorgung haben die befragten Patienten große Zufriedenheit zum Ausdruck gebracht. Nicht zuletzt deshalb kommt die DRV nach ihrer Begehung zum dem Fazit, dass in der Klinik am Hellweg eine engagierte und qualitätsorientierte Rehabilitation angeboten wird.

«Die gute Vorbereitung und die kontinuierlich hervorragende Zusammenarbeit aller Mitarbeiter haben dazu beigetragen, dass wir einen so positiven Eindruck hinterlassen haben», freut sich Verwaltungsleiter Thomas Meierfrankenfeld, der von der DRV auch Feedback und Anregungen zur Verbesserung des Klinikbetriebes bekommen hat.

Die DRV Westfalen visitiert Kliniken im Rahmen der Reha-Qualitätssicherung im Drei-Jahres-Rhythmus und stellt dabei Abläufe und Strukturen auf den Prüfstand. Ein solcher Besuch ist für die weitere Belegung durch die DRV von Bedeutung.

Veröffentlicht am: 13.12.2018

Weitere aktuelle Nachrichten

An Haus Rosenau geht es los

Die Modernisierung der Klinik am Hellweg geht in die nächste Phase. Während die Bauarbeiten am Kurmittelhaus bereits seit vergangenem Jahr laufen, ist es nun auch in und um Haus Rosenau soweit. Auftakt war der offizielle Spatenstich am Vormittag. Das durch die Dortmunder Bauunternehmung RUNDHOLZ realisierte Projekt ist in zwei Phasen unterteilt: Zunächst bekommt Haus Rosenau […]

Veröffentlicht am: 11.06.2019

Neuer Chefarzt der Klinik Quellenhof vorgestellt

Im April geht neben der Orthopädie die geriatrische Reha-Abteilung der Klinik Quellenhof an den Start. Parallel dazu nimmt der neue Chefarzt seinen Dienst auf. Frank Böttiger aus Soest wird den Bereich für Altersmedizin künftig leiten. »Mein Team ist gut vorbereitet und ich bin es auch«, so der 50-Jährige. Bevor nach Ostern die ersten Patienten aufgenommen […]

Veröffentlicht am: 15.03.2019
Zur Übersicht