Ein starker Verbund

Gesundheit fordern und fördern

Azubis ins Berufsleben gestartet

Die Westfälisches Gesundheitszentrum Holding GmbH (WGZH) freut sich über Nachwuchs. Sechs junge Menschen haben ihre Ausbildung in den Einrichtungen des größten Gesundheitsanbieters im Kreis Soest begonnen. WGZH-Geschäftsführer Stephan Eydt wünschte den neuen Azubis eine lehrreiche Zeit mit viel Spaß und Erfolg: »Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Wir bieten Ihnen eine gute, fundierte Ausbildung, als Grundstein für ein erfolgreiches Berufsleben. Wir alle helfen Ihnen dabei, dass Ihre Zeit bei uns so wird, wie sie es sich vorstellen.«

Veröffentlicht am: 01.08.2019

Weitere aktuelle Nachrichten

Zurück ins (neue) Berufsleben: Patientin schreibt Erfolgsgeschichte

Der Moment, wenn die Gehhilfe nicht mehr gebraucht wird. Das Gefühl, wenn nichts mehr weh tut. Die Erleichterung, wenn Treppen kein Hindernis mehr sind. All das sind Kapitel persönlicher Erfolgsgeschichten, die Patienten in unseren Einrichtungen Tag für Tag schreiben. Nicht ganz so alltäglich und deshalb umso schöner ist es, wenn die „Autoren“ solcher Ereignisse in […]

Veröffentlicht am: 22.03.2021

Anbau steht – Patienten ziehen ein

Der neue Anbau der Klinik am Hellweg ist in Betrieb. Seit dieser Woche ziehen Patienten in dem vor wenigen Wochen fertiggestellten Gebäudeteil von Haus Rosenau ein. Zu den allerersten gehörte Dagmar Weigelt-Völker. Sie hat eines der 70 brandneuen Zimmer eingeweiht und kann nun einen genauen Vorher-Nachher-Vergleich ziehen. Ziemlich genau vor einem Jahr war die Neheimerin […]

Veröffentlicht am: 22.01.2021
Zur Übersicht