Ein starker Verbund

Gesundheit fordern und fördern

Hygienebeauftragter Arzt (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Wir suchen ab sofort einen Hygienebeauftragten Arzt zur Verstärkung unseres Ärzteteams in der Klinik am Hellweg!

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Neben der regulären Patientenbetreuung- und versorgung: Unterstützung, Beratung und Umsetzung hygienerelevanter Fragestellungen in Abstimmung mit der Klinikleitung
  • Ausbruchsmanagement – Zusammenarbeit mit den Behörden und dem Hygieneteam
  • Mitarbeit und Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben u. a. gem. § 23 Infektionsschutzgesetz
  • Vorbereitung der behördlichen Begehungen sowie der Hygienekommissionssitzungen in Kooperation mit dem Hygieneteam
  • Unterstützung zur Optimierung des Antibiotikaeinsatzes und -verbrauches im Sinne des „Antibiotic Stewardship“
  • Mitarbeit in Arbeitskreisen zur Umsetzung der Hygiene und zur Infektionsprävention

Ihr Profil:

  • Voraussetzung für eine Tätigkeit als hygienebeauftragter Arzt ist ein Facharztstatus sowie eine mindestens zwei jährige klinische Erfahrung. Darüber hinaus ein vorhandenes Zertifikat/Abschluss oder Bereitschaft zur Teilnahme an einer Fortbildung: Grundkurs Hygienebeauftragter Arzt. Der Erwerb dieser Kenntnisse wird als betriebliche Weiterbildungsmaßnahme vom Arbeitgeber komplett gefördert.
  • Als hygienebeauftragter Arzt machen Sie sich laufend mit den neuesten Erkenntnissen über die Krankenhaushygiene vertraut. Sie bilden sich regelmäßig fort und nehmen an entsprechenden Fortbildungsveranstaltungen teil.

Unser Angebot an Sie:

  • Wir bieten Ihnen einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz mit perspektivischen Entwicklungsmöglichkeiten, einer der Position entsprechenden Vergütung sowie umfangreichen Sozialleistungen (wie z.B. Bezuschussung zur Altersvorsorge und/oder Berufsunfähigkeitsversicherung, Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und attraktive Vergünstigungen).
  • Werden Sie Teil unseres kompetenten und engagierten Ärzteteams und lernen Sie innerhalb einer zielgerichteten Einarbeitung Ihr vielseitiges Aufgabengebiet und die offene und herzliche Atmosphäre unserer Klinik kennen.
  • Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch finanzielle Unterstützung und bezahlte Freistellung ermöglichen Ihnen z.B. durch flexible Arbeitszeiten und Nutzung eines Arbeitszeitkontos eine ideale Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Weiterbildungsermächtigungen der Klinik am Hellweg: Physikalische und Rehabilitative Medizin (3 Jahre), Orthopädie und Unfallchirurgie (1 Jahr), Innere Medizin (1 Jahr), Spezielle Innere Medizin (6 Monate) und Spezielle Schmerztherapie (1 Jahr); Zusatzbezeichnungen: Physikalische Therapie und Balneologie und Rehabilitationswesen (jeweils 1 Jahr).

Bitte nennen Sie uns in Ihrem Bewerbungsanschreiben Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie möchten Mitglied unseres Teams werden?

Jetzt bewerben