Ein starker Verbund

Gesundheit fordern und fördern

Assistenzarzt (m/w/d) – Bereich Orthopädie oder in Weiterbildung zum Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

in Voll- oder Teilzeit

Ab sofort suchen wir SIE zur Verstärkung unseres Ärzteteams!

Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Patientenbehandlung in Diagnostik und Therapie
  • Planung und Koordination des Rehabilitationsprozesses
  • Bearbeitung des Berichtswesens: Zeitnahe Dokumentation und Berichterstattung der Befunde / Arztbriefe, Untersuchungsresultate und sozialmedizinischen Entscheidungen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil:

  • Assistenzarzt/-ärztin mit deutscher Approbation und mind. B2/C1-Deutschkenntnisse
  • Fundierte medizinische Kenntnisse sowie ein gutes Verständnis für die Schnittstellen zwischen den medizinischen sowie therapeutischen Bereichen
  • Leistungsbereitschaft, Engagement, Flexibilität und menschlich-soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Unser Angebot an Sie:

  • Unsere leitenden Ärzte verfügen über hervorragende FA-Weiterbildungsermächtigungen für die Fachbereiche Physikalische und Rehabilitative Medizin (3 Jahre) und Orthopädie und Unfallchirurgie (1 Jahr). Darüber hinaus: Innere Medizin (Basisweiterbildung Allgemeinmedizin, 1 Jahr) sowie Innere Medizin und Kardiologie (1 Jahr). Zusatzbezeichnungen: Sozialmedizin, Rehabilitationswesen, Physikalische Therapie und Balneologie (jeweils 1 Jahr)
    Dadurch haben Sie z.B. die Möglichkeit, die gesamten Weiterbildungszeiten zur Erlangung des Facharztes für Physikalische und Rehabilitative Medizin (insg. 5 Jahre) bis zur Prüfung in der Klinik Eichholz zu absolvieren.
  • Wir bieten Ihnen regelmäßige interne Fortbildungen sowie eine intensive Förderung externer Fort- und Weiterbildungen durch finanzielle Unterstützung und bezahlte Freistellung.
  • Profitieren Sie von umfangreichen Sozialleistungen, wie z.B. einem Zuschuss zur betr. Altersvorsorge und/oder Berufsunfähigkeitsversicherung, versch. Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, attraktive Vergünstigungen (z. B. beim Mitarbeiteressen) oder der Möglichkeit des „JobRad“-Leasings.
  • Anhand von flexiblen Arbeitszeiten und der Nutzung eines Arbeitszeitkontos ermöglichen wir Ihnen zudem eine ideale Vereinbarkeit von Familie und Beruf und durch die Ortsnähe besteht eine optimale Integration in das soziale Umfeld (naheliegende weiterführende Schulen und Kinderbetreuung).

Bitte nennen Sie uns in Ihrem Anschreiben Ihre Verfügbarkeit bzw. den möglichen Eintrittstermin.

Stellenausschreibung als PDF

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie möchten Mitglied unseres Teams werden?

Jetzt bewerben